Dampflokomotiven der Deutschen Reichsbahn 1965-1990. Burkhard Wollny und Wolfgang Fiegenbaum

Art.Nr.: 903-443

EUR 27,94

  • Gewicht 1.21 kg

Inhalt

transpress Verlag 2018, 176 Seiten, 200 Abbildungen, Querformat 30,5 x 24 cm, gebunden, Hardcover.

Am 29. Oktober 1988 ging in Deutschland eine Epoche zu Ende: Die Güterzugdampflok 50 3559 zog den letzten planmäßigen Dampfzug auf normalspurigen Gleisen und beendete damit eine 153-jährige Ära. Dass diese geschichtsträchtige Fuhre unter der Ägide der Deutschen Reichsbahn ihren letzten Schnaufer tat, ist freilich kein Zufall. Vielmehr erlebten die deutschen Dampfrösser in der DDR ihre letzte große Blüte.

In diesem informativen Bildband von Wolfgang Fiegenbaum und Burkhard Wollny wird die unwiederbringlich vergangene Dampfbahn-Atmosphäre noch einmal wieder lebendig.

Das Buch ist ein Klassiker der deutschen Eisenbahnliteratur in überarbeiteter Neuauflage mit neuem farbigem Bildmaterial.

Inhalt:

Von der Ostsee nach Berlin

Die letzten Länderbahnloks der DR

Sachsen

Vertraute Gesichter – die Einheitslokomotiven

Im Bahnbetriebswerk

Thüringen

Neubau- und Reko-Dampflokomotiven

Sächsische Schmalspurbahnen

Sachsen-Anhalt – Finale in Thale

Die ehemaligen Privatbahnen

DDR-Impressionen