Baureihe 120 - Revolution der Antriebstechnik. Karl-Gerhard Haas

Art.Nr.: 903-587

EUR 29,90
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 1 kg

Artikel ist voraussichtlich lieferbar ab 30.11.2021


Inhalt & Beschreibung

transpress Verlag, 208 Seiten, ca. 300 Abbildungen, Format 23 x 26,5 cm, gebunden.

Die Entwicklung der Elektrolokomotiven der Baureihe 120 bis zur Serienreife dauerte rund zehn Jahre. Ihr Bau markiert einen Meilenstein in der Konstruktion elektrischer Lokomotiven, denn er bewirkte eine wahre Revolution in der Antriebstechnik: Von nun an wurde bei neuen Elektrolokomotiven fast nur noch die Drehstromtechnik verwendet. Ausgehend von der Technologie der Baureihe wurden Mitte der 1980er Jahre sogar die ersten ICE-Triebköpfe entwickelt. Karl-Gerhard Haas berichtet über Entwicklung, Bau und Geschichte dieser revolutionären Baureihe, deren Einsatzzeit bei der DB AG leider zu Ende geht.