Die Berliner Verkehrs-AG BVG und ihr Betrieb 1934

Art.Nr.: 903-775

EUR 15,70

  • Gewicht 0.3610 kg

Inhalt

GVE 2019, Reprint, 96 Seiten, ca. 100 Schwarzweiß-/Sepiaabbildungen, Format ca. 17 x 24 cm.

Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über das 1934 noch junge, aber schon sehr erfolgreiche Unternehmen BVG der Hauptstadt. Die Texte werden ergänzt mit über 100, oft seltenen Fotos und vielen Zeichnungen, Plänen und Tabellen. Alle Fotos und Grafiken wurden digital aufgearbeitet und erscheinen so in neuem Glanz. Natürlich ist das Erscheinen dieses Buches ein Jahr nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten in einigen Kapiteln nicht zu übersehen. Dennoch ist der Nachdruck aufgrund seiner außerordentlich vielen Fakten für Verkehrshistoriker ebenso interessant wie für alle, die sich mit der Geschichte Berlins befassen.
 

  • Die Stadt Berlin und die Entwicklung des Berliner Nahverkehrs
  • Die BVG und ihr Betrieb
  • Der innere Aufbau des Betriebes
  • Betriebsumfang und Verkehrsleistungen
  • Die BVGer und ihre Ausbildung
  • Verkehrs- und Betriebsgestaltung
  • Tarife
  • Aufteilung der BVG-Einnahmen
  • Der Wagenpark der BVG
  • Werkstätten
  • Die Betriebsanlagen der BVG
  • Bahnhöfe der Hoch- und Untergrundbahn
  • Zugsicherung
  • Der Arbeitsgeist der BVG