Mit Volldampf durch Sachsen - Eine Dampfreise durch Sachsen im letzten Jahrzehnt der DDR. Oliver Bräuer

Art.Nr.: 903-040

EUR 19,95
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 0,85 kg

Inhalt & Beschreibung

transpress Verlag 2022, 144 Seiten, 130 Abbildungen, Format 23 x 26,5 cm, Hardcover, gebunden.

Sachsen zählte in den 1980er Jahren zu den letzten Dampflok-Refugien der Deutschen Reichsbahn der DDR. Oliver Bräuer hat diese Zeit erlebt und im Bild festgehalten. Auf seinen Exkursionen entstanden nicht nur Fotos im klassischen Kleinbildformat, sondern auch in hochwertiger Mittelformat-Fotografie. Dabei fotografierte er sowohl in Farbe als auch in Schwarzweiß. Aus seinem umfangreichen Archiv stellte der Autor einen Bildband zusammen, der uns das Ende der Dampfzeit in Sachsen nochmals erleben lässt. Zusammen mit den Leserinnen und Lesern unternimmt er eine authentische Reise durch das Sachsen von damals.