DVD: Reichsbahnland DDR Vol. 4 - 1975-1985. Der helle Wahnsinn: Reichsbahn-Plandampf

Art.Nr.: 907-101

EUR 16,76

  • Gewicht 0.1130 kg

Inhalt

UAP 2016, Laufzeit ca. 58 Minuten, Bildformat 4:3, stereo, deutsch.

Mitte der 1970er-Jahre wurden in der DDR über 200 Dampflokomotiven ausgemustert. Das Tempo des Traktionswandels hatte sich gegenüber der Vorjahre jedoch deutlich verlangsamt. Die Baureihen 55 und 57 waren völlig aus dem Bestand verschwunden. Auch die Einheitslokomotiven der BR 41 mit Altbaukessel sowie die Altbau-50er und -52er schieden vermehrt aus. Doch es gab sie noch, die Dampfreviere wie z. B. Halberstadt, eines der größten Reko-50er-Bw im Harzvorland, oder Nossen mit seinen heimlichen Starloks 50 1002 und 35 113.

Die Maßnahmen zur Einsparung von Energie, das Elektrifizierungsprogramm und der verstärkte Einsatz von heimischer Braunkohle wurden ab 1982 immer sichtbarer. Somit gehörte der Reichsbahn-Plandampf bis Ende der 1980er-Jahre zum Alltag der DDR. Freuen Sie sich auf eine Reise quer durch das Reichsbahnland.