DVD: Die Baureihe 52.80. Die Reko-52 der Deutschen Reichsbahn

Art.Nr.: 907-274

EUR 12,44

  • Gewicht 0.08 kg

Inhalt

EK-Verlag 2020, Laufzeit ca. 58 Minuten, DVD-9, Dolby-Digital 2.0, Bildformat 16:9, deutsch.

Als Kriegslok gebaut und für nur fünf Jahre konzipiert: Die Baureihe 52. Über 7.000 Exemplare entstehen bis 1945. Die Bundesbahn mustert ihre 52er schnell aus. Dagegen sind die 1´E-Maschinen bei der Reichsbahn im Osten ein Leistungsträger im Güterverkehr. Ende der fünfziger Jahre wird entschieden, die 52 grundlegend zu modernisieren. Im Raw Stendal werden 200 Loks mit neuen Kesseln ausgerüstet und die Konstruktion überarbeitet. Nach der Rekonstruktion erhalten die Maschinen die neue Baureihennummer 52.80-82. Die Reko-Loks bewähren sich und bleiben bis in die neunziger Jahre im Bestand.

In unzähligen historischen Szenen, zum Teil aus DR-Archiven, hat das Filmteam die Zeit der Reko-Loks nachgezeichnet. Abgerundet wird die Dokumentation über die Nachwendezeit bis in die heutigen Tage bei Museumsbahnen.