Bahnübergänge - Technik Modelle Gestaltung (MIBA-Spezial 137)

Art.Nr.: 902-943

EUR 12,90
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 0,3 kg

Voraussichtlich lieferbar ab 16.09.2022


Produktbeschreibung

MIBA 2022, 100 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Hochformat 21 x 28 cm, Klebebindung.

Keine Modellbahnanlage kommt ohne einen Bahnübergang aus. Im Laufe der Epochen haben sich dessen Sicherungsanlagen allerdings enorm gewandelt: Vom einfachen Andreaskreuz über eine Blinklichtanlage bis hin zu Schrankenbäumen als Voll- oder Halbschranke – die Auswahl ist enorm. Diese Vielfalt spiegelt auch das MIBA-Spezial 137 wider: Wir erläutern die Entwicklung des Vorbilds, bringen einen Überblick über die gängigsten Modelle und geben zahlreiche Anregungen zum Einbau dieser Modelle. Auch die digitaltechnische Ansteuerung wird ausführlich behandelt. Die professionellen Autoren der MIBA haben also wieder mal jede Menge Tipps und Tricks auf Lager. Das kommende Spezial darf daher als wichtige Anregung bei keinem Modellbahner fehlen!

Schwerpunkte dieser Ausgabe:

SCHRANKENMODELLE UND IHR EINBAU

Wo und wie Schranken auf der Modellbahn ihren Platz finden können – und auch wie sie angetrieben werden können – soll dieser Artikel zeigen. Wir zeigen die Modelle verschiedener Hersteller und ihre jeweiligen Anforderungen beim Einbau. Außerdem wird erläutert, welche Schranke zu welcher Epoche passt.

DIGITALSCHALTUNGEN VON SCHRANKENANTRIEBEN
Bei Schrankenbäumen kommen mittlerweile Antriebe zum Einsatz, die das typische Nachwippen der Schrankenbäume imitieren. Mit Servos, motorischen Antrieben und immer öfter digitaler Steuerung sorgen moderne Modelle für noch mehr Realismus. Wir erläutern die Ansteuerung.

MODERNE SCHRANKENANLAGEN IM MODELL
Ein achteckiges Schalthäuschen und eine Halbschranke sind die typischen Vertreter einer modernen Schrankenanlage. Aber auch der alte, längst nicht mehr genutzte Schrankenposten existiert noch. Bruno Kaiser hat auf der Basis dieser Busch-Neuheiten eine moderne Schrankenanlage zusammengestellt, die gut auf Epoche-V-Anlagen passt.