DB-Dieselloks zwischen Hamm und Hohenbudberg (1977-2003). Eberhard Kuckert

Art.Nr.: 902-274

EUR 38,50
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 1,1 kg

Produktbeschreibung

Verlag Eberhard Kuckert 2018, 160 Seiten, 248 Farbfotos, 2 Streckenkarten, Fadenbindung, A4-Querformat, hochwertiges Papier.

Dieses Buch illustriert die große Zeit der DB-Dieselloks im Ruhrgebiet, bevor deren Stern durch den Niedergang der Montanindustrie, Streckenstillegungen, Elektrifizierung und private Konkurrenz zu sinken begann. Auf über 240 Farbaufnahmen sind noch einmal die Klassiker wie die Baureihe 221 oder die V160-Typen samt ihrer Vorserienmaschinen zwischen Hamm und Hohenbudberg zu sehen. Einsätze vor schweren Güterzügen werden ebenso dokumentiert wie die letzten Dienste im Personenverkehr.

Auch die allgegenwärtigen Rangierloks der Baureihen 260 und 290 und die Baureihe 232 fehlen nicht auf dieser Reise durch das Revier. Dabei wird gleichzeitig auch die damals noch typische Industrielandschaft mit Fördergerüsten, Hochöfen, Schornsteinen und Kühltürmen im Bild festgehalten, die im Kontrast zu den beschaulichen Landschaften am Nord- und Südrand des Reviers steht.

Downloads