Loks der ÖBB - Österreichische Bundesbahnen seit 1947. Roland Beier

Art.Nr.: 902-467

EUR 12,00
inkl. 5 % USt

  • Gewicht 0,28 kg

Produktbeschreibung

transpress Verlag, 2., überarbeitete Auflage 2014, 136 Seiten, 115 Farbbilder, broschiert, Format 14 x 20,5 cm.

Das Erscheinungsbild der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Neben den seit Jahren bewährten Baureihen kamen zahlreiche neue Fahrzeuge hinzu. Dieser Typenkompass stellt alle Fahrzeuge der ÖBB seit 1947 in bewährter Manier vor. Die wichtigsten Daten und Fakten sowie ein Abkürzungsverzeichnis runden diesen Band ab. Inklusive einem Verzeichnis aller erhalten gebliebener Loks.

Roland Beier lebt und arbeitet in Wien. Er gilt als profunder Kenner der österreichischen Eisenbahnen und ihrer Triebfahrzeuge. Er hat sich durch zahlreiche Veröffentlichungen einen Namen gemacht. Bei transpress erschienen u.a. ein Fahrzeugportrait der Reihe U sowie die »Kleine Typenkunde österreichischer Triebfahrzeuge«.