Die Rübelandbahn + Die Baureihe 156 (DVD)

Art.Nr.: 906-790

EUR 22,50
inkl. 19 % USt

  • Gewicht 0,09 kg

Produktbeschreibung

TTI Video, Laufzeiten 50 und 35 Minuten.

Dieser Film ist historisch: Er entstand, als die Rübelandbahn von Blankenburg bis Königshütte noch von Reisezügen befahren wurde! Schon immer war die Strecke auch technisch etwas ganz Besonderes: Sie wurde als erste Zahnradbahn mit dem System Abt ausgestattet, war damit die erste gemischte Reibungs-Zahnradbahn der Welt. Später mit 25 kV/50 Hz elektrifiziert, fuhren hier die Lokomotiven der Baureihe 171 im Inselbetrieb.

Der zweite Film stellt eine deutsche Lokomotiv-Baureihe vor, von der es nur vier Exemplare gab. Seit 1991 gelangten sie von Dresden aus zum Einsatz, bei der Deutschen Reichsbahn noch als Baureihe 252 bezeichnet. Der Splitterbaureihe war bei der neuen DB AG kein Erfolg beschieden. So war es zu Beginn des Jahres 1999 schon ein Glücksfall, Züge mit einer 156er zu zu sehen. Inzwischen sind die Lokomotiven im Bestand der Mitteldeutschen Eisenbahn (MEG).