Bundesbahnzeit. Walter Hollnagels Eisenbahnalbum. Udo Kandler

Art.Nr.: 901-394

EUR 32,71

  • Gewicht 0.8530 kg

Inhalt

EK-Verlag 2017, 128 Seiten, ca. 220 Abbildungen, Format 30 x 21 cm, Hardcover.

Für den Direktionsfotografen Walter Hollnagel war die Eisenbahn-Fotografie immer Beruf und Berufung zugleich. Er lebte seine Passion im Schaffen von einmaligen Bildern aus. Wie nur wenigen Fotografen ist es ihm gelungen, die Eisenbahn aus der Innenansicht in ihrer ungeheuren Vielfalt in Szene zu setzen, in verblüffend schönen und abwechslungsreichen Bildern von Mensch und Technik im Umfeld der Eisenbahn. Aufnahmen, die vor zwei Generationen festgehalten wurden und nicht weniger als den Alltag einer vergangenen Epoche widerspiegeln. 

In den fünfziger Jahren des vorigen Jahrhunderts erlebte Walter Hollnagel die Deutsche Bundesbahn während ihrer ersten Dekade besonders intensiv, als im Nachkriegsdeutschland eine schier unbändige Aufbruchstimmung herrschte und die Eisenbahn den Spagat zwischen Tradition und Moderne wagte. Ein Buchtitel mit atmosphärisch geladenen Bildern, die die ganze Leidenschaft eines Fotografen aufleben lassen, der immer mit viel Herzblut bei der Sache war.

Mit diesem Album beschließt der Verlag zunächst das Lebenswerk Walter Hollnagels, das seit 2008 in nunmehr sechs Büchern vorgestellt und dokumentiert wurde.