Die Elektrisch vun Lautre. Geschichte der Straßenbahn Kaiserslautern 1916-1935. Roland Irmer

Art.Nr.: 902-690

EUR 26,17

  • Gewicht 0.8030 kg

Inhalt

pro message Verlag, 152 Seiten, 202 Abbildungen, Festeinband mit Fadenheftung, Format 29 cm x 20 cm.

Den 1. FC Kaiserslautern und das Fußballstadion auf dem Betzenberg kennt ganz Deutschland. Aber sogar in der Pfalz erinnern sich nur noch wenige daran, dass in der Barbarossastadt einst eine Straßenbahn verkehrte. Kein Wunder, denn der Betrieb der "Elektrisch" in Kaiserslautern blieb eine Episode; nicht einmal zwei Jahrzehnte lang, von 1916 bis 1935, fuhr die Straßenbahn durch die westpfälzische Stadt.

Roland Irmer hat mit großem Engagement nach Spuren der Straßenbahn in seiner Heimatstadt gesucht. Und er förderte mehr Material zu Tage als er zu hoffen wagte. So legt er nicht nur eine umfassende Darstellung der Geschichte der Straßenbahn in Kaiserslautern vor. Mit vielen Fotos, Plänen, Ansichtskarten und anderen Illustrationen ist sein Buch auch ein kurzweiliger Bildband zu einem längst vergessenen Kapitel pfälzischer und deutscher Verkehrsgeschichte, der nicht nur Straßenbahnfreunde begeistern wird.