Strassenbahn Jahrbuch 2022 - Straßenbahn Special Nr 37

Art.Nr.: 901-874

EUR 19,90
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 0,39 kg

Inhalt & Beschreibung

GeraMond 2021, 116 Seiten, ca. 300 Abbildungen, Hochformat 21 x 28 cm, Klebebindung.

Fahrzeug-Zugänge und Abstellungen, Netz- und Linienänderungen, Jubiläen und Meilensteine – das STRASSENBAHN JAHRBUCH 2022 informiert topaktuell über die Entwicklung bei den Betrieben in Deutschland, Europa und in aller Welt und zusätzlich über die Straßenbahn-Museen. Mit der Chronik 2021 und dem Ausblick auf 2022 sowie spannenden Reports und Hintergrundinformationen ist es unverzichtbarer Begleiter für alle Tram-Freunde!

Aus dem Inhalt:
Chronik und Ausblick - Das tut sich bei den 55 deutschen Betrieben

Tatra-Reviere: Wo T3D, T4D, KT4D noch fahren

Wie die Straßenbahnmuseen jetzt wieder neu durchstarten

Wagenpark-Wandel in Deutschland: Aktuelle Bestellungen im Überblick

Auf 38 Seiten: Entwicklungen, Ereignisse, Perspektiven

Inhaltsverzeichnis:

Blickpunkte
   Tram-Saison. Straßenbahn in Deutschland
   Nostalgie und Moderne. Impressionen aus ganz Europa

Chronik
   Deutschland
   Österreich
   Schweiz
   Osteuropa
   Nordeuropa
   Westeuropa
   Südeuropa
   Weltweit

Report
   Ist das die neue Normalität? Wie geht es nach Covid-19 bei den Straßenbahn-Betrieben weiter?
   Adieu, Tatra. Wo die Ost-Klassiker noch fahren
   Der Historie verpflichtet. Tram-Museen in Deutschland
   Freud´ und Leid. Tram in Berlin: Kurze Wege, schlechte Stadtbild-Integration
   Alstom auf dem Vormarsch. Übersicht über die Fahrzeugbestellungen 2021 in Deutschland
   Standardtyp Tramlink. Wie die Stadler-Bahnen die Schweiz erobern