Carl Bellingrodt - Das fotografische Werk Band 5: Bundesbahnzeit - Dampflokomotiven der Baureihen 10–39

Art.Nr.: 901-392

EUR 49,80
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 2,09 kg

Inhalt & Beschreibung

DGEG 2021, 304 Seiten, ca. 900 Schwarzweißabbildungen, fester Einband, Hochformat 24 x 32 cm, gebunden.

Carl Bellingrodt (1897–1971) ist bzw. war der bedeutendste und bekannteste deutsche Eisenbahn-Fotograf. Nachdem in den Bänden 1 bis 3 dieser Buchreihe die Reichsbahn-Epoche bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs dokumentiert worden ist, eröffnete der fünfte Band der Reihe die Hauptschaffensperiode Bellingrodts, beginnend mit den ersten Aufnahmen der Nachkriegszeit bis tief hinein in die Bundesbahnzeit, die frühen 1970er-Jahre. Vor allem die 1950er- und 1960er-Jahre begründeten den herausragenden Ruf Carl Bellingrodts; in dieser Zeit hat kein anderer so umfassend auf so hohem technischen Niveau die frühen Jahre der Bundesrepublik und ihrer Eisenbahnen fotografisch dokumentiert.

Im zweiten Band über diese Bundesbahnzeit geht es um die Dampflokomotiven der Baureihen 10, 18, 23, 24, 38 und 39.