Die Feldbahn Band 13. Westdeutschland. Andreas Christopher

Art.Nr.: 901-707

EUR 29,50
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 0,7 kg

Inhalt & Beschreibung

Zeunert Verlag 2013, 192 Seiten, 277 Farb- und 21 SW-Fotos, Hardcover, gebunden, Hochformat ca. 16,7 x 24,5 cm.

Feldbahnen fand man in der Land- und Forstwirtschaft, bei den Holz-, Torf- und Ziegelindustrien, in Tonwerken, Bergbauunternehmen, Steinbrüchen, Sandwerken, auf Baustellen und in zahlreichen anderen Betrieben. Man kann nur staunen, für welche Zwecke und in welcher Vielfalt Feldbahnen früher verwendet wurdn und zum Teil auch heute noch benötigt werden.

In diesem Band werden 33 beispielhaft ausgewählte Feldbahnbetriebe aus 20 Einsatzgebieten vorgestellt, wobei auf überarbeitetes Material aus dem vor 25 Jahren erschienenen ersten Band dieser Reihe zurückgegriffen wurde. Weitere Betriebe sind zusätzlich hinzugekommen. Von allen diesen Einsatzgebieten wird mit Texten, Abbildungen, Loklisten ein repräsentativer Querschnitt durch das westdeutsche Felbahnwesen geboten.