DVD: Schmalspurwunder im Erzgebirge. Die Wiedergeburt des Pressnitztalbahn nach Jöhstadt

Art.Nr.: 906-887

EUR 29,95
inkl. 19 % USt

  • Gewicht 0,08 kg

Produktbeschreibung

RioGrande 2012, Laufzeit ca. 60 Minuten, Ländercode 00 Pal, Bildschirmformat 4:3/16:9, Dolby digital 4.0, deutsch, mit Kapitelanwahl.

Ein letztes Exemplar auf Lager; verlagsseitig vergriffen.

Sie gehörte einst zu den schönsten Schmalspurbahnen Sachsens: die Pressnitztalbahn Wolkenstein – Jöhstadt. Bis Mitte der 1980er-Jahre dampften die urigen IVK-Loks durch das malerische Tal – mit Personen- und Güterzügen.

Dann kam das Aus, die Strecke wurde abgebaut. Nach der Wende in der DDR begannen engagierte Eisenbahnfreunde mit dem Wiederaufbau des oberen Abschnitts Steinbach – Jöhstadt. Dort ist inzwischen eine der schönsten Museumsbahnen Sachsens entstanden, die das Flair der berühmten Pressnitztalbahn perfekt für zukünftige Generationen bewahrt. Dieser Film zeichnet ein exzellentes Porträt der „neuen“ Pressnitztalbahn – und beschreibt den mühsamen, aber sehr erfolgreichen Wiederaufbau. Historische Szenen vom einstigen Planbetrieb fehlen nicht.