Dampf, Dampf, Dampf! Eine Auswahl von Themen aus der Dampfloktechnik. Helmut Neumann

Art.Nr.: 903-500

EUR 24,30

  • Gewicht 0.52 kg

Produktbeschreibung

Herdam Verlag 2018, 124 Seiten, durchgängig vierfarbig, diverse Zeichnungen und Abbildungen, Festeinband, Hochformat 17 x 23,5 cm.

Der Autor Helmut Neumann möchte mit diesem Büchlein einen Schlusspunkt hinter seine bisherigen Veröffentlichungen setzen. Anregungen zum Inhalt bekam er von mehreren seiner ehemaligen Lokfahrschüler - sie stellen sich ein kompaktes Buch mit ausgewählten Themen aus der Dampfloktechnik vor, die auch für die in der Ausbildung befindlichen Lokführer-Anwärter bedeutsam wären.

Diesem Wunsch zu entsprechen, bietet das Buch eine Auswahl von Themen aus den bisherigen Neumann´schen Veröffentlichungen - es soll aber kein Lehrbuch sein. Bei der Überarbeitung wurden einige Texte präzisiert, von "Ballast" befreit, einige Abhandlungen miteinander vereinigt und auch Neues hinzugefügt.

Der aufmerksame Leser wird gewiss einzelne der Beiträge aus den fünf bisherigen Büchern vermissen, dafür erfährt er im Vorwort die ganze Wahrheit über den "Kesselflicker" Wilhelm und kann sich auf ein neues lehrreiches Gedicht von Wolfgang Avemarg, ehemaliger Lokheizer im Bw Eisenach, erfreuen. Er berichtet auf eine humorvolle Art von einem bei Lokomotivkesseln sicherlich einmaligen Fall.