Zeunert´s Schmalspurbahnen Band 49. Dirk Endisch (Hrsg.)

Art.Nr.: 902-272

EUR 18,50
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 0,3 kg

Inhalt & Beschreibung

Verlag Dirk Endisch 2022, 96 Seiten, 120 Abbildungen (davon 80 in Farbe), 18 Tabellen, 6 Gleispläne, Hochformat 17 x 24 cm, fadengeheftete Broschur.

In dieser Ausgabe findet der Leser neben Meldungen von den Schmalspurbahnen in Deutschland insgesamt fünf ausführliche Vorbildbeiträge. Die Titelgeschichte dokumentiert erstmals detailliert die Geschichte und den Fahrzeugeinsatz des Schmalspur-Bahnbetriebswerks Kirchberg (Sachsen) und seiner Außenstellen. In der Rubrik »Schmalspurbahn-Geschichte« wird zum einen die Entwicklung des Güterverkehrs auf der Strecke Cranzahl–Kurort Oberwiesenthal betrachtet und zum anderen an das 111-jährige Jubiläum der Elektrifizierung der Mariazellerbahn in Österreich erinnert. Ein Beitrag über den Umbau der Baureihe 99.23–24 auf Ölhauptfeuerung und den Rückbau der im Harz eingesetzten Maschinen zwischen 1982 und 1984 sowie ein kurzes Porträt über die Schmalspur-Dieselloks der Reihe 2095 der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) ergänzen diesen Band.