Die Geschichte der Mühlhausen-Treffurter Eisenbahn 1911-1969. Reinhard Laubsch & Harald Rockstuhl

Art.Nr.: 901-451

EUR 29,95
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 0,69 kg

Produktbeschreibung

Verlag Rockstuhl 2021, 288 Seiten, 300 Fotos & Abbildungen, Hochformat 17 x 24 cm, Softcover.

Inhalt:

Zeittafel zur Mühlhausen-Treffurter Eisenbahn
Ein Wort zuvor
Einleitung
  Ausstellungen am 21. September 2008 in Langula
  Daten und Fakten zur Strecke Mühlhausen (Thür)–Treffurt
1. Planung der Mühlhausen–Treffurter Eisenbahn 1892–1908
2. Bau Mühlhausen–Treffurter Eisenbahn 1908–1911
3. Eröffnung der Teilstrecke Mühlhausen–Heyerode am 1. April 1911
4. Eröffnung der Gesamtstrecke Mühlhausen–Treffurt am 1. Juli 1911
5. Geschichte der Bahnstrecke 1911–1969
6. Bahnhöfe der Strecke Mühlhausen (Thür)–Treffurt
  Bf Mühlhausen (Thür) km 0,00
  Bf Oberdorla km 6,96
  Bf Langula km 9,10
  Bf Heyerode km 17,25
  Bf Diedorf (Eichsf) km 21,06
  Bf Wendehausen km 24,37
  Hp Normannstein km 26,30
  Hp Feldmühle km 29,45
  Bf. Treffurt km 31,79
7. Rückbau der Strecke Mühlhausen–Treffurt
  Heyeröder Bahnbrücke auf Briefmarke in Österreich 2010
  Fahrkarten
8. Rechtsträgerwechsel 1970
  Von der Bahnstrecke Mühlhausen-Treffurt und der Unstrut-Werra-Radweg

Downloads