DVD: Berliner Straßenbahn SL 23. Von Friedrichshain zum Wedding

Art.Nr.: 906-908

EUR 19,95
inkl. 19 % USt

  • Gewicht 0,1 kg

Inhalt & Beschreibung

Joka, Laufzeit ca. 57 Minuten, Bildformat 4:3, stereo, deutsch, Ländercode 2.

Als am 14. Oktober 1995 die Neubaustrecke zum Louise-Schroeder-Platz eröffnet wurde, eroberte sich die Linie 23 nach über 30 Jahren einen Teil der Trasse des legendären Großen Ringes zurück. Der Film zeigt die Strecke zum provisorischen Gleisdreieck und die 1997 zum Virchow-Klinikum verlängerte Bahn. Am Roedernplatz kreuzen noch alte KT4D die Trasse. Unter der Bösebrücke fuhr die S-Bahn mit der BR 475. Gastfahrzeuge, wie der ULF aus Wien, der INCENTRO aus Nantes und ein Potsdamer COMBINO in der Farben der Baseler Verkehrsbetriebe sind noch einmal zu sehen. Vom Denkmalpflege-Verein Nahverkehr Berlin e.V. betreute historische Fahrzeuge werden im Verlauf der SL 23 ausführlich gezeigt.