Modellbahn-Kurier Special 30: Faszination Spur 1 Teil 11

Art.Nr.: 901-936

EUR 15,70

  • Gewicht 0.33 kg

Inhalt

EK-Verlag 2019, 92 Seiten, zahlreiche Abbildungen, A4-Heftformat, Klebebindung.

Vor 50 Jahren schuf Märklin die Grundlagen für die heutige Spur 1 und kündigt als Überraschungsneuheit die 241 A der SNCF in 1:32 an. Wir blicken zurück auf eine lange, wechselvolle Entwicklungsgeschichte.

Modellbau auf höchstem Niveau haben die beiden Erbauer des RIMKOV-Rollenprüfstands zelebriert. In der Rubrik Anlagenporträt zeigen wir die „Wuppertaler Straße“ von Michiel Stolp. In Anlehnung an den „Rabenauer Grund“ der Weißeritztalbahn hat Frank Zarges ein 1e-Diorama gestaltet, dessen Entstehung ausführlich beschrieben wird. Im Mittelpunkt des Themas Oberleitungen steht diesmal das fein detaillierte System der Fa. Wunder; in Sachen Gleisbau folgt der zweite Teil über vorbildgerechten Schotter.

Weitere Beiträge beschäftigen sich mit leistungsfähigen, Spur-1-tauglichen Digitalsystemen, den beim 01TREFF in Maarn gezeigten Anlagen und Dioramen sowie Schrott als Ladegut.

Inhalt:

-  Vorwort

The Making of RIMKOV
Rollenprüfstand in 1:32

Ein Freund ...
Nachruf Frank Zarges

Rabenauer Grund
Sächsisches Schmalspur-Diorama

Wuppertaler Straße
Kleines Revier für große Loks

Wer den Wagen hat ...    
... braucht nur für den Schrott zu sorgen

Süß, der Kleine
Neu: der Klv 12 von MoMiniatur

Märklins 241 A der SNCF
Die Überraschungsneuheit

Das Spur-1-Jubiläum
50 Jahre neue Spur 1

01TREFF 2019
Zweites Szene-Treffen in den Niederlanden

Neuheiten im Frühjahr

Veranstaltungskalender

Vorsicht, Hochspannung! – Teil 2
Oberleitungen – komplex und filigran

Schotter erster Güte – Teil 2
Körnung, Farbe und Mischungen

Die dicken Dinger
Großspurige Digitalsysteme im Überblick

Die neuen Einheits-Abteilwagen ...    
... und der Packwagen Pwi-29 von KM 1