DVD: Gotthardbahn damals - heute - morgen

Art.Nr.: 906-171

EUR 16,64


Inhalt

EK-Verlag, Laufzeit ca. 110 Minuten + 15 Minuten Bonus, deutsch/englisch. Ein letztes Exemplar auf Lager; verlagsseitig vergriffen.

Die Gotthardstrecke ist eine der bedeutendsten Schweizer Nord-/Süd-Transitachsen - und seit jeher die Paradestrecke der Schweizerischen Bundesbahnen. Ihre Zukunft wurde mit dem Bau des weltlängsten Eisenbahntunnels eingeläutet. Daraus resultieren interessante Betriebssituationen - die Kamera hat das umfangreiche Geschehen für Sie eingefangen.

Die gegenwärtige Liberalisierung des Schienengüterverkehrs sorgt für eine große Abwechslung am Gotthard. Güterzüge sind mit Loks der SBB, BLS oder TX-Logistic und sogar der DB bespannt.

Die Kamera dokumentiert darüber hinaus spezielle Betriebssituationen der Gotthardstrecke wie den Schiebedienst.

Das Kernstück der Gotthardstrecke, zwischen Erstfeld und Biasca, mit seiner überaus anspruchsvollen, steilen Trassierung, gab seit Beginn entscheidende Vorgaben im schweizerischen Lokomotivbau. Hier waren immer die stärksten Loks der Schweiz, zeitweise sogar der Welt, eingesetzt. Faszinierende historische Filmszenen lassen den Alltag an den Gotthardrampen wieder aufleben. Einige historische Fahrzeuge, wie die Ce 6/8 II oder Ae8/14, belegen gelegentlich noch heute eindrucksvoll ihre Leistungsfähigkeit.

Einsätze mit Dampfloks demonstrieren die Faszination der Gotthardstrecke mit Szenen von damals und heute. Dabei ermöglichte es SBB-Historic dem Redaktionsteam, Einblick in die Schätze aus deren umfangreichen Archiv zu verschaffen - einmaliges Filmmaterial!