Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Günther Scheingraber. Ernst-Andreas Weigert

Art.Nr.: 901-121

EUR 27,85

  • Gewicht 0.80 kg

Geplante Neuerscheinung für den 31.10.2019


Inhalt

EK-Verlag, 144 Seiten, ca. 180 Abbildungen, Querformat 26 x 21,5 cm, gebunden, Hardcover.

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Günther Scheingraber. Das Lebenswerk eines Münchner Eisenbahnfreundes. Ernst-Andreas Weigert

Dieses Buch der Reihe „Alte Meister der Eisenbahn-Photographie“ widmet sich dem Lebens­werk von Dr. Günther Scheingraber. Mit seinem umfassenden Bildwerk, das sich über mehrere Jahrzehnte erstreckt, gehört er in die erste Reihe namhafter deutscher Fotografen. Der Fotograf und Autor war bei seinem Hobby nicht ausschließlich auf Lokomotiven, Triebwagen und Züge von Staats- und Privat­bahnen fixiert. Genauso akribisch widmete er sich dem Foto­grafieren von Eisen­bahn­wagen und der Doku­mentation von Bahn­anlagen, hier besonders den Anlagen der bayerischen Landes­haupt­stadt. Seine ersten Foto­grafien entstanden um 1940.

Im Laufe der Zeit wurden durch den Aus­tausch von Auf­nahmen und Informationen teils lang­jährige freund­schaftliche Kontakte zu vielen bekannten Eisen­bahn­freunden, wie z. B. Carl Bellingrodt, Karl-Ernst Maedel, Joachim Deppmeyer u. a., begründet. Für das Buch, mit dem der Eisenbahn-Kurier das Lebens­werk Dr. Günther Scheingrabers würdigt, wurden rund 180 Schwarzweiß-Aufnahmen aus seinem umfang­reichen Archiv ausgewählt.