Metros in Italien. Metros in Italy. Claudio Brignole & Robert Schwandl

Art.Nr.: 902-403

EUR 19,50
inkl. 5 % USt

  • Gewicht 0,37 kg

Produktbeschreibung

Robert Schwandl Verlag 2010, 144 Seiten, Netzpläne, ca. 300 Farbfotos, Broschur, deutsche & englische Texte, Format ca. 17 x 24 cm.

Neben den klassischen U-Bahnen in Rom und Mailand hat sich in Italien in den letzten Jahren ein interessantes Spektrum an städtischen Schienenverkehrsmitteln entwickelt, wie z.B. die zu den Olympischen Winterspielen 2008 eröffnete VAL-Metro in Turin, die „Minimetro“ in Perugia oder die modernen Straßenbahnen in Sassari, Cagliari oder zuletzt in Florenz. Dieses Buch gibt einen Überblick über die bestehenden sowie die derzeit entstehenden Netze, wie immer mit zahlreichen Fotos und detaillierten Netzplänen.

Besides the conventional metros in Rome and Milan, Italian cities have recently been developing an interesting range of urban rail systems, from the VAL metro opened for the 2008 Winter Olympics in Turin, to the ‘Minimetro’ in Perugia, to the modern tram systems in Sassari, Cagliari and Florence. This book provides a general overview of the existing systems plus those currently under development, as usual with numerous photos and detailed maps.