Eisenbahn-Journal Extra 2-2019: Baureihe 120

Art.Nr.: 903-681

EUR 14,02

Geplante Neuerscheinung für den 15.11.2019


Inhalt

Eisenbahn Journal 2019, 116 Seiten, über 150 Abbildungen, DIN-A4-Format, Klebebindung, inkl. Video-DVD; Autoren: Karl-Heinz Buchholz, Jürgen Hörstel.

So schnell wie eine 103 und so stark wie eine 151: Das sollten die Merkmale der neuen Drehstromloks der Baureihe 120 sein, die als die erste in Serie gebaute Drehstrom-Lokomotive der Welt gilt. Die Drehstrom-Antriebstechnik gehört heute zur Standardausrüstung aller modernen elektrischen Lokomotiven und stellt eine der größten Innovationen der Eisenbahntechnik dar: Kleine, kompakte und fast verschleißfreie Drehstrom-Asynchron-Fahrmotoren mit einer Leistung bis 1600 kW und die dafür geschaffenen Komponenten der elektronischen Regelung leiteten die Fertigung neuer elektrischer Hochleistungslokomotiven der Baureihe 120 mit Stromrichtern und Hohlwellen-Gummi-Kardan-Gelenkantrieb ein. Die Autoren Karl-Heinz Buchholz und Jürgen Hörstel beschreiben Entwicklung, Technik und Einsatz der Baureihe 120, die sich bis heute ausgezeichnet bewährt hat und noch immer eine unverzichtbare Stütze im DB-Lokpark ist.