DVD: Verkehrsknoten Gera einst & jetzt

Art.Nr.: 907-282

EUR 16,64

Geplante Neuerscheinung für den 30.06.2020


Inhalt

EK-Verlag, Laufzeit ca. 58 Minuten.

Gera ist mit knapp 100.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt in Thüringen. Sie liegt im Osten Thüringens an der Weißen Elster. Seit 1859 hat die Stadt einen Bahnanschluss.

Heute laufen im Hauptbahnhof vier Strecken zusammen. Sogar eine InterCity-Linie hat einen Halt. Vor der Tür rollt die Straßenbahn auf 1000-mm-Spur. Drei Linien fahren auf dem 18,5 Kilometer langen Streckennetz.

Historische Aufnahmen aus Vorkriegs- und DDR-Zeit werden Sie begeistern. Nicht weniger interessant ist die Nachwendezeit mit ihren Plandampf-Veranstaltungen oder mit den Fahrzeugen der damaligen Tage. In unserer Zeit zeigen wir Ihnen das Geschehen bei der Bahn und im Straßenbahnbetrieb. Gera – eine kleine Stadt mit viel Schiene.