125 Jahre Fichtelbergbahn - Ein kleines Geburtstagsständchen für Sachsens höchstgelegene Schmalspurbahn Cranzahl - Kurort Oberwiesenthal anlässlich ihres 125. Streckenjubiläums (1897 - 2022)

Art.Nr.: 901-553

EUR 24,90
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 0,37 kg

Produktbeschreibung

FHWE 2022, Herausgeber: SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH, 80 Innenseiten, 141 Farbfotos, 2 colorierte Schwarzweißfotos, 9 Schwarzweißfotos, 2 Grafiken, A4-Hochformat, Klammerbindung.

Am 19. Juli 2022 ist die höchstgelegene sächsische Schmalspurbahn, die Fichtelbergbahn, die Schmalspurbahn Cranzahl - Kurort Oberwiesenthal, 125 Jahre alt geworden. Ein solch runder Streckengeburtstag ist ganz klar ein Grund zur Herausgabe einer Jubiläumsdruckschrift und diesem Gedanken ist der heutige Betreiber der Fichtelbergbahn, die SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH, gefolgt und hat anlässlich "125 Jahre Cranzahl - Oberwiesenthal" die vorliegende Jubiläumsbroschüre veröffentlicht.

Die Publikation beginnt nach dem Vorwort mit einer ausführlichen Bildergalerie, die sich den 101 Jahren Staatsbahnzeit der CW-Linie von 1897 bis 1998 widmet. Es folgt der 16-seitige Textteil. Den Abschluss des Heftes bildet eine weitere Bildergalerie, die einen Streifzug durch bisher 24 Jahre Fichtelbergbahn-Geschichte unter Regie der BVO Bahn bzw. SDG zwischen 1998 und 2022 bietet.

Allen bisherigen Jubiläumsfestlichkeiten, die im Laufe der Jahrzehnte auf der Fichtelbergbahn stattgefunden haben, widmen die Autoren in den Bildergalerien jeweils eine Doppelseite. Das fängt an bei "75 Jahre Schmalspurbahn Cranzahl - Kurort Oberwiesenthal" 1972 und geht über "80 Jahre" 1977, "90 Jahre" 1987, die große Festwoche im Juli 1997 anlässlich des 100-Jährigen über die zu SDG-Zeiten begangenen Jubiläen anlässlich 110 Jahre Fichtelbergbahn 2007, 111 Jahre 2008, 115 Jahre 2012 mit dem Einsatz der I K Nr. 54 bis 120 Jahre mit dem unvergessenen, doppelten VI K-Einsatz im Jahre 2017.