EK-Themen 52: Die DR vor 25 Jahren - 1989

Art.Nr.: 902-385

EUR 11,80
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 0,35 kg

Inhalt & Beschreibung

EK-Verlag 2014, 100 Seiten, zahlreiche Farb-, einige SW-Abbildungen, A4-Heftformat, Klebebindung.

Der traditionelle EK-Rückblick auf die Deutsche Reichsbahn vor 25 Jahren hat in der neuesten Ausgabe zwei thematische Schwerpunkte: Neben dem umfangreichen Überblick über das Geschehen bei der Deutschen Reichsbahn im Jahr 1989 widmet sich diese Ausgabe der unbestritten größten Fahrzeugparade in der DDR-Geschichte in Riesa anlässlich des Jubiläums „150 Jahre deutsche Ferneisenbahn Leipzig – Dresden“ und dem Mauerfall am 9. November, der plötzlich grenzenloses Reisen von Ost nach West ermöglichte.

Weitere Themen beschäftigen sich mit dem Umbau der als „Weiße Lady“ bekannten 243 001 zum Drehstromantriebstechnik-Erprobungsträger. Das Geschehen auf den Schmalspurbahnen, bei der Berliner S-Bahn oder der Einsatz der Schmalspur-V 100 im Harz sind weitere Schwerpunkte dieser Publikation. Zahlreiche Daten und die obligatorische Beheimatungsstatistik aller Triebfahrzeuge einschließlich der Indienststellungen, Umbauten und Ausmusterungen ergänzen den Jahresrückblick. Hervorragende Abbildungen zahlreicher Fotografen lassen die Erinnerungen an die Reichsbahn des Jahres 1989 noch einmal wach werden.

Inhalt:

Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Die große Fahrzeugparade von Riesa

Die Deutsche Reichsbahn im Jahr 1989

Die Zugförderung 1989

Eine kurze CSD-Episode in Dresden

Von A wie Arbeitsunfall bis Z wie Zusammenstoß

Neue Tfz, Umbauten und Ausreihungen

Veränderungen im Reisezugwagenpark

Freie Fahrt nach Ost und West

Der EK als "Schmuggel-Medium"

Züge in die Freiheit

44 1106 erhält Wagner-Windleitbleche

Ein "Kamel" erobert den Harz

Der KLEW-Erprobungsträger für DAT

"Auslaufkonzeption" für V-Loks

Schmalspurig durch Reichsbahnland

Die Berliner S-Bahn im Jahr 1989

Unfälle 1989

Sonderfahrten, Ausstellungen, Plandampf...

Die Tfz der DR am 31. Dezember 1989