Bahnreisen in die DDR / På togtur i DDR

Art.Nr.: 901-362

EUR 39,00
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 1,66 kg

Produktbeschreibung

Dansk Jernbane-Klub 2021, 264 Seiten, 481 Abbildungen, Karten, Fahrkarten (meist in Schwarzweiß, einige Farbaufnahmen), Format 24,9 x 28,6 cm, Texte in Deutsch & Dänisch.

1965 besuchte der Eisenbahnfreund Gunnar W. Christensen zum ersten Mal die DDR - nur ein Jahr, nachdem sein Interesse an der Eisenbahn geweckt worden war. Bis 1979 besuchte er mehrfach die DDR, meist mit dem Ziel, dampfbespannte Züge zu beobachten. Im Gegensatz zu anderen fotografierte Gunnar aber nicht nur die Dampfzüge, sondern alles, was sich auf und neben den Gleisen bewegte. Das reichte von kleinen Schmalspurzügen bis hin zur großrädrigen Baureihe 01 mit internationalen Expresszügen und schloss Fahrgäste und Personale ein.

Wir laden Sie ein, Gunnar in die DDR zu begleiten. Sehen Sie abwechslungsreiche Züge sowie den langsamen Wandel von der Dampf- zur Diesel- bzw. E-Traktion, der 1979 bei Weitem noch nicht abgeschlossen war.



 

Downloads