So funktioniert ein Bahnhof. Erich Preuß

Art.Nr.: 901-900

EUR 19,95
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 0,55 kg

Inhalt & Beschreibung

transpress Verlag 2009, 144 Seiten, 76 SW- & 98 Farb-Bilder, 10 Zeichnungen, gebunden, 17 x 24 cm.

Eine lesenswerte Lektüre nicht nur Eisenbahnfreunde, sondern auch für den Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG.

Tausende Fahrgäste steigen täglich hier ein und aus, hier beginnen und enden Züge oder Reisen, doch wie funktioniert eigentlich ein Bahnhof? Was unterscheidet einen Bahnhof von einem Haltepunkt? Was ist eine Bahnhofsfahrordnung? Was macht einen Bahnhof zum Hauptbahnhof? Welche Funktion hat der Bahnhofs-Manager? Und wie sieht eigentlich der ideale Bahnhof aus? Diese und andere Fragen rund um den Betrieb der Eisenbahn beantwortet dieses Buch.

Erich Preuß gilt als einer der renommiertesten Kenner des deutschen Schienenverkehrs. Zahlreiche Bücher tragen seinen Namen. Er meldet sich als Journalist immer wieder mit fundierten Artikeln zu allen Aspekten des Themas Eisenbahn zu Wort.

Rezensionen:
"Das Buch, abwechslungsreich auch durch die vielen alten Aufnahmen und Pläne, führt den interessierten Fahrgast oder Eisenbahnfreund einmal hinter »die Kulissen« eines Bahnhofs und gestattet so gute Einblicke in ein kompliziertes Räderwerk." Lokrundschau Januar/Februar 2010