Typenatlas Signale der deutschen Eisenbahnen. Uwe Miethe

Art.Nr.: 901-144

EUR 19,99
inkl. 7 % USt

  • Gewicht 0,44 kg

Produktbeschreibung

GeraMond, Neuauflage 2021, 160 Seiten, ca. 400 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Klappenbroschur mit Fadenheftung.

Ohne Signal kein Zugverkehr! Es wird signalisiert, ob und in welchem Tempo ein Zug eine Strecke befahren darf. Das komplizierte Regelwerk – es gibt optische, akustische und elektronische Signale – ist im Signalbuch der Deutschen Bahn festgeschrieben. Auch spannend für Eisenbahnfans und Modellbahner, finden Sie? Genau, darum hat Uwe Miethe, ausgebildeter Lokomotivheizer und Autor, nun alle Eisenbahnsignale in einem Typenatlas für Sie vereint.

Aus dem Inhalt:

Erläuterungen

Haupt- und Vorsignale

Sk - Signalkombinationen

Ks, Hl - Kombinationssignale

Sv - Haupt- und Vorsignalverbindungen

Zs - Zusatzsignale

Ts - Signale für Schiebelokomotiven und Sperrfahrten

Lf - Langsamfahrsignale

Sh, Gsp - Schutzhalt- und Gleissperrsignale

Ra - Signale für den Rangierdienst

Wn - Weichensignale

Zp - Signale für das Zugpersonal

El - Fahrleitungssignale

Zg, Fz - Signale an Zügen und an einzelnen Fahrzeugen

Ro - Rottenwarnsignale

Ne, So - Nebensignale, Sonstige Signale

Bü - Signale an Bahnübergängen

Orientierungszeichen

Downloads