4er-DVD-Box: Nachkriegs-Dieselloks Deutsche Bundesbahn. Baureihe V 100 - Baureihe V 200 - Baureihen 215-218 - Baureihe 218

Art.Nr.: 907-122

EUR 29,95
inkl. 19 % USt

  • Gewicht 0,38 kg

Produktbeschreibung

RioGrande-Videothek 2017, 4er-DVD-Box, Gesamtlaufzeit ca. 185 Minuten.

Nach dem Zweiten Weltkrieg begann bei der jungen Deutschen Bundesbahn schon zu Beginn des Wirtschaftswunders der Trend zur Verdieselung des Zugverkehrs auf Neben- und nicht elektrifizierten Hauptstrecken. Eine erste Ikone jener Zeit wurde die ab 1953 gebaute V 200, die bis heute zu den bekanntesten und interessantesten deutschen Dieselloktypen zählt. Es folgte die "halbe" Variante für den Nebenbahn- und leichteren Hauptbahndienst - die legendäre V 100, die ab 1958 mit über 700 Exemplaren in Dienst gestellt wurde. Ab Anfang der 1960er-Jahre entwickelte dann die Lokindustrie zusammen mit der DB eine Lokfamilie, die universell einsetzbar sein sollte. Als erste Type entstand die Baureihe V 160 (spätere 216), es folgten die Reihen 215, 217 und 218. Letztere steht heute noch in Diensten der Deutschen Bahn AG. Diese faszinierende DVD-Box stellt all diese markanten Loktypen in exzellenten Filmporträts vor. Mit vielen technischen Details, mit lebendigen Geschichten von Betriebseisenbahnern und natürlich mit seltenen Szenen aus der langen Einsatzzeit dieser Bundesbahn-Diesellokomotiven.

Auszüge aus dem Inhalt:

  • Die Baureihe V 100
  • Die Baureihe V 200
  • Die Baureihen 215-218
  • Die Baureihe 218

Downloads