DVD: Deutschlands größte Ziegelsteinbrücken. Das Wunder vom Göltzschtal & Die Saalebrücke Rudolphstein

Art.Nr.: 907-246

EUR 14,24

  • Gewicht 0.1040 kg

Inhalt

UAP 2019, Laufzeit ca. 59 Minuten, Ländercode 2 (PAL), stereo, Bildformat 16:9, deutsch.

Die Göltzschtalbrücke zieht bis heute die Menschen in ihren Bann. 1851 eingeweiht, ist sie nach wie vor die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. 26 Millionen Ziegel wurden damals verbaut und die werden auch heutigen Anforderungen der Eisenbahn locker gerecht. Nach nun bald 170 Jahren ist die Brücke noch immer ein Vorzeigeprojekt. Viele fragen sich bis heute: Wie konnte dieses Wunder gelingen?

Eine andere Glanzleistung ist die 300 Meter lange Bogenbrücke zwischen Thüringen und Bayern, auf der heute die A 9 thront. Insider nennen sie „Die unheimlichste Autobahnbrücke Deutschlands“. 1936 im Autobahnbauprogramm erbaut, wurde sie 1945 von deutschen Truppen gesprengt, um die Alliierten aufzuhalten. Seitdem war die Brücke unpassierbar. Erst 1964 einigten sich Diplomaten aus Ost und West, die Lücke zu schließen. So entstand eine der merkwürdigsten Baustellen des Kalten Krieges.