DVD: Taigatrommel, Tatra und Trabant. Das Verkehrsgeschehen in der DDR

Art.Nr.: 907-027

EUR 16,64

  • Gewicht 0.09 kg

Inhalt

EK-Verlag 2014, Laufzeit ca. 58 Minuten, DVD-9, Dolby digital 2.0, Bildformat 16:9, deutsch.

Der „real existierende Sozialismus“ in der DDR wurde als Zukunftsmodell gepriesen. Doch die Wirklichkeit war von Mangelwirtschaft geprägt. Auf ein Auto musste man jahrelang warten. Der Urlaub war staatlich organisiert. Der Schienenverkehr funktionierte im Personen- und Güterverkehr tadellos. Auch im Nahverkehr war das Angebot oft vorbildlich. Das Redaktionsteam hat in privaten und staatlichen Filmarchiven für Sie recherchiert. Entstanden ist ein bunter Bilderbogen über den Verkehr bei der Eisenbahn, im Nahverkehr und auf der  Straße in der DDR.

Fahren Sie mit bei der Deutschen Reichsbahn, in alten Straßen- oder S-Bahnen oder erleben Sie die Vorzüge des Trabant 601. Sehen Sie 40 Jahre DDR-Verkehrsgeschichte in 58 Minuten.