Die Baureihe 38.10-40. Die legendäre preußische P 8. Hans-Jürgen Wenzel

Art.Nr.: 901-183

EUR 46,64

  • Gewicht 2.34 kg

Inhalt

EK-Verlag, Neuauflage 2016, 496 Seiten, 567 Abbildungen, Hochformat 21 x 29,7 cm, Hardcover, gebunden.

Dem Konstrukteur Robert Garbe gelang mit der Konstruktion der Heißdampflokomotive der Gattung preußische P 8 (Baureihe 38.10-40) ein großer Wurf. Die Personenzuglok P 8 bewährte sich so gut, dass sie von Preußen und verschiedenen anderen Länderbahnen sowie als Nachbau von der Deutschen Reichsbahn beschafft wurde. Auch in mehreren west- und osteuropäischen Ländern bewies sich die P 8 als „Mädchen für Alles“ – insgesamt wurden über 3.900 Exemplare gebaut. Die letzten Exemplare standen bei der DB und DR bis in die 1970er-Jahre im Dienst.

Das begehrte, bereits 1994 erschienene Baureihen-Buch erscheint als Neuauflage mit überarbeitetem Bildteil und vielen erstmals veröffentlichten Bildern. Mit gewohnt hoher Detailkenntnis beschreibt Hans-Jürgen Wenzel die Geschichte der Baureihe, verfolgt die Bauartänderungen und Umbauten und zeichnet ausführlich die Einsätze der P 8 bei den deutschen Staatsbahnverwaltungen sowie im Ausland nach.

Inhalt:

Bauart

  • Rahmenbau
  • Entstehung und Beschreibung
  • Triebwerk
  • Steuerung
  • Bremse
  • Speisewasser-Vorwärmer
  • Kessel
  • Besondere Einrichtungen
  • Hauptabmessungen

Versuche, Bauartänderungen und Umbauten bis 1945

  • Die Turbinenlok T 38 3255
  • Weitere Bauartänderungen
  • Sonstige Bauartänderungen
  • Was noch gesagt werden sollte …

Entwicklung des Bestandes bis 1925

  • Die Umnummerierung
  • Doppelte Nummernbelegungen
  • Entwicklung des Bestandes 1926 bis 1945
  • Statistik
  • P 8-Verteilung im Dezember 1932
  • Werkstättenwesen
  • Kriegseinsätze
  • Westen und Westleihloks im Reich
  • Osteinsätze
  • Bilanz

Deutsche Reichsbahn bis 1945

  • Direktion Altona (siehe Direktion Hamburg)
  • Direktion Augsburg
  • Direktion Berlin
  • Direktion Breslau
  • Direktion Bromberg
  • Direktion Danzig
  • Direktion Dresden
  • Direktion Elberfeld (siehe Direktion Wuppertal)
  • Direktion Erfurt
  • Direktion Essen
  • Direktion Frankfurt
  • Direktion Halle
  • Direktion Hamburg
  • Direktion Hannover
  • Direktion Karlsruhe
  • Direktion Kattowitz/Oppeln
  • Direktion Osten
  • Generaldirektion der Ostbahn (Gedob)
  • Direktion Posen
  • Direktion Regensburg
  • Direktion Saarbrücken/Trier
  • Direktion Schwerin
  • Direktion Stettin
  • Eine Schnellzugfahrt im Kriegswinter 1917/1918
  • Direktion Stuttgart
  • Direktion Trier (siehe Direktion Saarbrücken)
  • Direktion Villach
  • Direktion Wien
  • Direktion Würzburg
  • Direktion Wuppertal

Deutsche Bundesbahn

  • Entwicklung des Bestandes
  • Bauartänderungen bei der DB
  • Der Umbau zur Tenderlok
  • Wendezuglokomotiven
  • Sonstige Bauartänderungen
  • Bauartänderungen ab 1945

Einsätze bei den Direktionen

  • Bundesbahndirektion Augsburg
  • Bundesbahndirektion Essen
  • Bundesbahndirektion Frankfurt (M)
  • Bundesbahndirektion Hamburg
  • Bundesbahndirektion Hannover
  • Bundesbahndirektion Karlsruhe
  • Bundesbahndirektion Kassel
  • Bundesbahndirektion Köln
  • Bundesbahndirektion Mainz
  • Bundesbahndirektion München
  • Bundesbahndirektion Münster (Westf)
  • Bundesbahndirektion Nürnberg
  • Bundesbahndirektion Regensburg
  • Bundesbahndirektion Saarbrücken/Trier, SAAR
  • Bundesbahndirektion Stuttgart
  • Bundesbahndirektion Wuppertal
  • Bundesbahndirektion München
  • Bundesbahndirektion Münster (Westf)
  • Bundesbahndirektion Nürnberg
  • Bundesbahndirektion Regensburg
  • Bundesbahndirektion Saarbrücken/Trier, SAAR
  • Bundesbahndirektion Stuttgart
  • Bundesbahndirektion Wuppertal
  • Entwicklung des Bestandes

Deutsche Reichsbahn in der SBZ/DDR

  • Bauart
  • Einsätze bei den Direktionen
  • Reichsbahndirektion Berlin
  • Reichsbahndirektion Cottbus
  • Reichsbahndirektion Dresden
  • Reichsbahndirektion Erfurt
  • Reichsbahndirektion Greifswald
  • Reichsbahndirektion Halle
  • Reichsbahndirektion Magdeburg
  • Reichsbahndirektion Schwerin

Ausland

  • Belgien
  • Dänemark
  • Frankreich
  • Elsaß-Lothringen
  • Ostbahn
  • Nordbahn
  • Staatsbahn
  • Südbahn
  • Paris-Lyon-Mittelmeerbahn (PLM)
  • SNCF
  • Griechenland
  • Italien
  • Jugoslawien
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Niederlande
  • Österreich
  • Polen
  • Rumänien
  • Sowjetunion
  • Tschechoslowakei
  • Ungarn

Literaturverzeichnis

Farbteil