Kategorien

Verlage

Informationen

Historischer Lokschuppen Wittenberge. Das Eisenbahnmuseum Wittenberge und seine Fahrzeuge. Dirk Endisch & Dennis Kathke

Historischer Lokschuppen Wittenberge. Das Eisenbahnmuseum Wittenberge und seine Fahrzeuge. Dirk Endisch & Dennis Kathke

14,00 EUR

inkl. 7 % USt innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Gewicht: 0,34 KG

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Art.Nr.: 901-352

Produktbeschreibung

Verlag Dirk Endisch 2013, 112 Seiten, 88 Abbildungen, 10 Zeichnungen, 23 Tabellen, Format 17 x 24 cm, fadengeheftete Broschur.

Solange Vorrat reicht; nur noch wenige Exemplare vorrätig. Beim Verlag vergriffen.

Das Bahnbetriebswerk (Bw) Wittenberge kann auf eine über 160-jährige Geschichte zurückblicken. Einst gehörte Wittenberge zu den größten Bahnbetriebswerken der Deutschen Reichsbahn (DR). Bereits 1846 nahm die Berlin-Hamburger Eisenbahn (BHE) in der Elbestadt den ersten Lokschuppen in Betrieb. In den 1960er-Jahren entwickelte sich Wittenberge zu einem Groß-Bw mit rund 1.000 Eisenbahnern und bis zu 150 Lokomotiven.

Mit dem Zusammenbruch des Schienenverkehrs verlor auch das Bw Wittenberge in den 1990er-Jahren rasch an Bedeutung. 1997 schlossen sich dann die Schuppentore und die Natur eroberte sich langsam das Areal zurück. Doch nach 15 Jahren Dornröschenschlaf geschah ein Wunder – Dampfloks zogen wieder in den Ringlokschuppen ein. Die Broschüre dokumentiert in kompakter Form die Entwicklung des ehemaligen Bw Wittenberge von der Lokremise zum Eisenbahnmuseum.

Inhalt:

1. Die Eisenbahn in Wittenberge
1.1 Der Bahnhof Wittenberge
1.2 Die Berlin-Hamburger Eisenbahn-Gesellschaft
1.3 Die Magdeburg-Wittenbergesche Eisenbahn-Gesellschaft
1.4 Die Buchholzer Zweigbahn
1.5 Die Wittenberge-Perleberger Eisenbahn-Gesellschaft

2. Von der Lokremise zum Museum - die Geschichte des Bw Wittenberge
2.1 Was ist ein Bahnbetriebswerk?
2.2 BHE, MWE und Preußische Staatsbahn
2.3 Von der Betriebswerkstätte zum Bahnbetriebswerk0
2.4 Von der Ruine zum Eisenbahnmuseum
2.5 Die baulichen Anlagen
2.5.1 Die Lokschuppen
2.5.2 Die Lokdienstleitung
2.5.3 Die Wassertürme
2.5.4 Die Lokbehandlungsanlagen
2.6 Der Betriebsmaschinendienst
2.6.1 Die Anfangsjahre
2.6.2 Klein- und Einheitsloks im Bw Wittenberge
2.6.3 Loks für den Interzonenverkehr
2.6.4 Ölgefeuerte Dampfloks
2.6.5 Der Traktionswechsel beginnt
2.6.6 Der lange Dampf-Abschied
2.6.7 Diesel- und Elektroloks

3. Die Fahrzeuge im Historischen Lokschuppen Wittenberge
3.1 Die Dampflok 44 594
3.2 Die Dampfloks 50 3570, 50 3624, 50 3682 und 50 3685
3.3 Die Dampflok "EMMA"
3.4 Die Kleinlok 100 547-9
3.5 Die Kleinloks 0603, 0604, 0605 und 0606
3.6 Die Diesellok 261 084-5
3.7 Die Diesellok 60 022
3.8 Die Diesellok 105 072-3
3.9 Die Diesellok 114 774-3
3.10 Die Diesellok 118 692-3
3.11 Die Diesellok 132 500-0
3.12 Die Triebwagen-Beiwagen 197 805-5 und 197 833-7
3.13 Die Wagen
3.13.1 Die Reisezugwagen der Gattung Bghw
3.13.2 Der Katastrophenzug
3.13.3 Der Autotransportwagen
3.14 Die Drasinen

4. Anhang
Abkürzungsverzeichnis
Quellen und Literatur

Kunden kauften auch

Schnelle Züge nach Berlin. Städteschnellverkehrs- und Städteexpresszüge. Die Geschichte der

Schnelle Züge nach Berlin. Städteschnellverkehrs- und Städteexpresszüge. Die Geschichte der "Paradezüge" der DR 1960-1990. Georg Thielmann & Peter Knaack

19,50 EUR

Baureihe 99.480. Die 1´D-Maschinen der Kleinbahnen des Kreises Jerichow I. Dirk Endisch

Baureihe 99.480. Die 1´D-Maschinen der Kleinbahnen des Kreises Jerichow I. Dirk Endisch

9,80 EUR

Passend zum Thema:

Baureihe 44 Öl. Die ölgefeuerten

Baureihe 44 Öl. Die ölgefeuerten "Jumbos" der Deutschen Reichsbahn. Dirk Endisch

22,00 EUR

Baureihen 50.35 und 50.50. Die kohle- und ölgefeuerten Reko-50er der DR. Dirk Endisch

Baureihen 50.35 und 50.50. Die kohle- und ölgefeuerten Reko-50er der DR. Dirk Endisch

26,00 EUR

Das Bahnbetriebswerk Oschersleben. Dirk Endisch

Das Bahnbetriebswerk Oschersleben. Dirk Endisch

20,00 EUR

Das Bahnbetriebswerk Lutherstadt Wittenberg. Klaus-Dieter George

Das Bahnbetriebswerk Lutherstadt Wittenberg. Klaus-Dieter George

22,00 EUR

Preußische Dampfloks bei der Deutschen Reichsbahn Band 3: Die Baureihe 58.10-21 (ehemalige preußische G 12). Michael Reimer

Preußische Dampfloks bei der Deutschen Reichsbahn Band 3: Die Baureihe 58.10-21 (ehemalige preußische G 12). Michael Reimer

28,00 EUR


deliciousDiggFurlBlinklistRedditTechnoratiYahoo My WebNewsvineSocializerStumbleuponGoogle BookmarksRawSugarSquidooSpurlBlinkBitsNetvouzRojoBlogmarksScuttleYiggMrWong